DIN EN ISO 9001:2015
S801051
Kategorien

Feuerwehr Peripherie

die Kombination aus Orientirung und Bedienung und dem Ojektzugang für die Feuerwehren

Sind Geräte oder Hilfsmittel, die es der Feuerwehr in einem Ernstfall ermöglichen, die Brandmeldeanlagen vor Ort auszulesen, zu bedienen und sich im Gebäude zurechtzufinden.

Dazu zählen die Feuerwehr-Erstinformationsstelle (FEIS), das Feuerwehrlaufkarten-Depot (FLKD), das Feuerwehr-Bedienfeld (FBF) und das Feuerwehr-Anzeigetableau (FAT).

Das Feuerwehr-Anzeigetableau (FAT) und das Feuerwehr-Bedienfeld (FBF) bilden die normative Grundlage der Feuerwehr-Erstinformation. In einer kompakten Funktionseinheit mit den Feuerwehrlaufkarten sind alle wesentlichen Komponenten kostengünstig installierbar.

Der sichere und gewaltfreie Objektzugang für die Feuerwehr zu allen mit Brandmeldern bzw. mit selbstständigen Löschanlagen geschützten Räumen muss von Seiten des Betreibers rund um die Uhr gewährleistet sein. Eine Möglichkeit ist ein Feuerwehr-Schlüsseldepot (FSD) vor dem Gebäude.

Eine solche Bedien- und Informationseinheit kann optimal im Eingangsbereich eingerichtet werden. Errichter von Brandmeldeanlagen können auf zahlreiche Varianten und ein effizientes Montagekonzept zurückgreifen. Wenn gestalterische Anforderungen im Vordergrund stehen, sind objektspezifische Ausführungen realisierbar.

Weitere Informationen

66 Ergebnisse
FSD-2000 Außentüre
176,00 € 176,00 € 176.0 EUR
Außentür für Feuerwehrschlüsseldepot FSD2000
Ausgeführt gemäß VdS Richtlinien 2105 und DIN 14675
VdS Anerkennungsnummer G100063
Edelstahl V2A gebürstet, Wandstärke 5mm
Bestückt mit Türknauf
Gewicht: 1,3 kg
FSD-2000 Türschnapper
34,70 € 34,70 € 34.7 EUR
Gegenstück zum Türöffner
Gewicht: 0,06 kg


FSD-2000 Türknauf Außentür
22,10 € 22,10 € 22.1 EUR
Edelstahl Türknauf für FSD 2000/B
Durchmesser: 20 mm
Höhe: 28 mm
Gewicht: 0,06 kg
FSD-2000 Türöffner
139,00 € 139,00 € 139.0 EUR
Türöffner für Feuerwehrschlüsseldepot FSD2000/FSD2000B
Ausgeführt gemäß VdS Richtlinien 2105 und DIN 14675
Betriebsspannung 12 - 24 V DC ± 15%
Gewicht: 0,3 kg
FSD-2000 Außentüre Komplett
330,00 € 330,00 € 330.0 EUR
Außentür für Feuerwehrschlüsseldepot FSD2000,
Ausgeführt gemäß VdS Richtlinien 2105 und DIN 14675,
VdS Anerkennungsnummer G100063,
Edelstahl V2A gebürstet,
Wandstärke 5mm
Im Austausch gegen die aufgebohrte Außentür bestückt mit:
- Bohrschutzplatine mit selbstregelnder Heizung 8 Watt,
- Türschnapper
- Türknauf
Gewicht: 1,5 kg
FSD-2000 Innenblende 4-OSÜ
167,00 € 167,00 € 167.0 EUR
Innenblende für Feuerwehrschlüsseldepot FSD2000/FSD2000B
VdS Anerkennungsnummer G100063/G104007

• vorbereitet zur Aufnahme von 4 Objekt-Schlüssel-Überwachungen
• eindeutige Kennzeichnung der Schlüsselentnahme
• inklusive 4 Mikroschalter vorverdrahtet für die Überwachungsschleife des FSD

- Abmessungen [H×B×T]: 145 × 115 × 90mm
- Gewicht: 0,32 kg
FSD-2000 Innenblende 3-OSÜ
156,00 € 156,00 € 156.0 EUR
Innenblende für Feuerwehrschlüsseldepot FSD2000/FSD2000B
VdS Anerkennungsnummer G100063/G104007

• vorbereitet zur Aufnahme von 3 Objekt-Schlüssel-Überwachungen
• eindeutige Kennzeichnung der Schlüsselentnahme
• inklusive 3 Mikroschalter vorverdrahtet für die Überwachungsschleife des FSD
- Abmessungen [H×B×T]: 145 × 115 × 90mm
- Gewicht: 0,3 kg
FSD-2000 Innenblende 2-OSÜ
146,00 € 146,00 € 146.0 EUR
Innenblende für Feuerwehrschlüsseldepot FSD2000/FSD2000B, VdS Anerkennungsnummer G100063/G104007

- vorbereitet zur Aufnahme von 2 Objekt-Schlüssel-Überwachungen
- inklusive 2 Mikroschalter vorverdrahtet für die Überwachungsschleife des FSD
- eindeutige Kennzeichnung der Schlüsselentnahme
- Abmessungen [H×B×T]: 145 × 115 × 90mm
- Gewicht: 0,26 kg
FSD-2000 Anschlußplatine
13,70 € 13,70 € 13.700000000000001 EUR
Anschlussplatine FSD 2000 / B
B: 34 mm / L: 64 mm
Gewicht: 0,02
FSD-2000B Bohrschutzplatine umlfd.
305,00 € 305,00 € 305.0 EUR
Allseitige Bohrschutzplatine für Feuerwehrschlüsseldepot FSD2000B
Ausgeführt gemäß VdS Richtlinien 2105 und DIN 14675
VdS Anerkennungsnummer G100063
Gewicht: 0,5 kg
FSD-2000 Bohrschutzplatine Tür
198,00 € 198,00 € 198.0 EUR
Bohrschutzplatine für Feuerwehrschlüsseldepot FSD2000
Ausgeführt gemäß VdS Richtlinien 2105 und DIN 14675
VdS Anerkennungsnummer G100063
mit selbstregelnder Heizung 8 Watt
Gewicht: 0,2 kg
FLH CL1-250
210,60 € 234,00 € 210.6 EUR
Feuerwehrleiterhalter Inklusive CL1-Schließung für die Wandmontage, variables, tiefenverstellbares Stahlblechgehäuse mit Schwenkverschluss zur verschlossenen Aufbewahrung der Feuerwehrleiter im Objekt

- Lichte Innenabmessungen Tiefe: 103 bis 183 mm stufenlos verstellbar
- Beschriftung: "Nur für Feuerwehr" nach DIN 4066
- CL1-Schlüssel im Lieferumfang enthalten
- Abmessungen ca. (H×B×T): 101 × 103 × 145 - 222 mm
- 2 Befestigungslöcher 8 mm
- Material: Stahlblech
- Oberfläche: RAL 3000
- Gewicht: 1,2 kg
FLH PHZ-2
238,50 € 265,00 € 238.5 EUR
Feuerwehrleiterhalter Inklusive Kastenschloss zur Aufnahme 2 Stück, bauseitiger Profilhalbzylinder nach DIN 18252 für die Wandmontage, variables, tiefenverstellbares Stahlblechgehäuse mit Schwenkverschluss zur verschlosseen Aufbewahrung der Feuerwehrleiter im Objekt

- Lichte Innenabmessungen Tiefe / Breite: 105 bis 170 mm stufenlos verstellbar / 110 mm
- Beschriftung: "Nur für Feuerwehr" nach DIN 4066
- Abmessungen Klappe H × B: 95 × 140 mm
- Abmessungen gesamte Tiefe: 165,05 mm
- Abmessungen Montageplatte H × B: 150 × 130 mm
- 2 Befestigungslöcher 8 mm
- Material: Stahlblech
- Oberfläche: RAL 3000
- Gewicht: 2,0 kg
FLH-Maxi-350 PHZ
270,00 € 300,00 € 270.0 EUR
Feuerwehrleiterhalter MAXI-350 Inklusive Kastenschloss zur Aufnahme eines bauseitigem Profilhalbzylinder nach DIN 18252 für die Wandmontage, variables, tiefenverstellbares Stahlblechgehäuse mit Schwenkverschluss zur verschlossenen Aufbewahrung der Feuerwehrleiter im Objekt

- Lichte Innenabmessungen Tiefe × Breite: 200 bis 350 mm stufenlos verstellbar × 84 mm
- Beschriftung: "Nur für Feuerwehr" nach DIN 4066
- Abmessungen Klappe H × B: 100 × 100 mm
- Abmessungen gesamte Tiefe: 250 - 350 mm
- Abmessungen Montageplatte H × B: 300 × 100 mm
- 2 Befestigungslöcher 8 mm
- Material: Stahlblech
- Oberfläche: RAL 3000
- Gewicht: 2,4 kg
FLH PHZ-1-250
210,60 € 234,00 € 210.6 EUR
Feuerwehrleiterhalter inklusive Kastenschloss zur Aufnahme eines bauseitigen Profilhalbzylinder nach DIN 18252 für die Wandmontage, variables, tiefenverstellbares Stahlblechgehäuse mit Schwenkverschluss zur verschlossenen Aufbewahrung der Feuerwehrleiter im Objekt

- Lichte Innenabmessungen Tiefe / Breite: 103 bis 145 - 222 mm stufenlos verstellbar
- Beschriftung: "Nur für Feuerwehr" nach DIN 4066
- Abmessungen ca. (H×B×T): 101 × 103 × 183 - 260 mm
- 2 Befestigungslöcher 8 mm
- Material: Stahlblech
- Oberfläche: RAL 3000, feuerrot
- Gewicht: 1,4 kg
Alu Teleskopleiter 4×3
432,80 € 541,00 € 432.8 EUR
Feuerwehreinsatzleiter, Teleskopleiter 4×3, flexibel einsetzbar als Anlege-, Steh- und Treppenleiter, geeignet für den Feuerwehreinsatz

- Zusammenschiebar/Klappbar
- Einfach zu bedienen, langlebig und sicher durch stabile, automatisch einrastende Sicherheits-Lamellengelenke und Höhenverstellung mittels robustem Rastergriff
- Vierfache Bördelung bzw. Verpressung der Holm-/Sprossenverbindung für hohe Verwindungssteifigkeit
- Sprossen und Holm aus Alu-Strangpressprofil für sehr gute Durchbiegestabilität
- Sicherer Stand aufgrund von rutschhemmenden 2-Komponenten Leiterfüßen
- Trittsicherheit durch geriffelte Sprossen
- Erfüllt die Traversenpflicht als Stehleiter gemäß neuer DIN EN 131, beim Einsatz als Anlegeleiter entspricht die Standbreite NICHT der DIN EN 131-1
- mit GS-Prüfsiegel
- 4x3 Sprossen
- Transportmaß [H × B × T] in cm: 98 × 50 × 20
- Gewicht: 11 kg
- Traglast: 150 kg

Verwendung als Stehleiter / Anlegeleiter (bei 70° Neigung)
- Leiterhöhe 1,50 m / 2,9 m
- Standhöhe max.: 0,84 m / 1,85 m
- Arbeitshöhe max.: 2,34 m / 3,35 m
- Reichhöhe max.: 2,84 m / 3,85 m
Alu Teleskopleiter 4×6
720,80 € 901,00 € 720.8000000000001 EUR
Feuerwehreinsatzleiter, Teleskopleiter 4×6, flexibel einsetzbar als Anlege-, Steh- und Treppenleiter, geeignet für den Feuerwehreinsatz

- Zusammenschiebar/Klappbar
- Einfach zu bedienen, langlebig und sicher durch stabile, automatisch einrastende Sicherheits-Lamellengelenke und Höhenverstellung mittels robustem Rastergriff
- Vierfache Bördelung bzw. Verpressung der Holm-/Sprossenverbindung für hohe Verwindungssteifigkeit
- Sprossen und Holm aus Alu-Strangpressprofil für sehr gute Durchbiegestabilität
- Sicherer Stand aufgrund von rutschhemenden 2-Komponenten Leiterfüßen
- Trittsicherheit durch geriffelte Sprossen
- Erfüllt die Traversenpflicht als Stehleiter gemäß neuer DIN EN 131, beim Einsatz als Anlegeleiter entspricht die Standbreite NICHT der DIN EN 131-1
- mit GS-Prüfsiegel
- 4x6 Sprossen
- Transportmaß [h x b x t] in cm: 178 x 70 x 20
- Gewicht: 20 kg
- Traglast: 150 kg

Verwendung als Stehleiter / Anlegeleiter (bei 70° Neigung)
- Leiterhöhe 3,10 m / 6 m
- Standhöhe max.: 2,41 m / 5,02 m
- Arbeitshöhe max.: 3,91 m / 6,52 m
- Reichhöhe max.: 4,41 m / 7,02 m
Alu Teleskopleiter 4×4
434,40 € 543,00 € 434.40000000000003 EUR
Feuerwehreinsatzleiter, Teleskopleiter 4×4, flexibel einsetzbar als Anlege-, Steh- und Treppenleiter, geeignet für den Feuerwehreinsatz

- Zusammenschiebar/Klappbar
- Einfach zu bedienen, langlebig und sicher durch stabile, automatisch einrastende Sicherheits-Lamellengelenke und Höhenverstellung mittels robustem Rastergriff
- Vierfache Bördelung bzw. Verpressung der Holm-/Sprossenverbindung für hohe Verwindungssteifigkeit
- Sprossen und Holm aus Alu-Strangpressprofil für sehr gute Durchbiegestabilität
- Sicherer Stand aufgrund von rutschhemmenden 2-Komponenten Leiterfüßen
- Trittsicherheit durch geriffelte Sprossen
- Erfüllt die Traversenpflicht als Stehleiter gemäß neuer DIN EN 131, beim Einsatz als Anlegeleiter entspricht die Standbreite NICHT der DIN EN 131-1
- mit GS-Prüfsiegel
- 4x4 Sprossen
- Transportmaß [H × B × T] in cm: 123 × 57 × 20
- Gewicht: 14 kg
- Traglast: 150 kg

Verwendung als Stehleiter / Anlegeleiter (bei 70° Neigung)
- Leiterhöhe 1,24 m / 4 m
- Standhöhe max.: 1,35 m / 2,91 m
- Arbeitshöhe max.: 2,85 m / 4,41 m
- Reichhöhe max.: 3,35 m / 4,91 m
Alu Teleskopleiter 4×5
499,20 € 624,00 € 499.2 EUR
Feuerwehreinsatzleiter, Teleskopleiter 4×5, flexibel einsetzbar als Anlege-, Steh- und Treppenleiter, geeignet für den Feuerwehreinsatz

- Zusammenschiebar/Klappbar
- Einfach zu bedienen, langlebig und sicher durch stabile, automatisch einrastende Sicherheits-Lamellengelenke und Höhenverstellung mittels robustem Rastergriff
- Vierfache Bördelung bzw. Verpressung der Holm-/Sprossenverbindung für hohe Verwindungssteifigkeit
- Sprossen und Holm aus Alu-Strangpressprofil für sehr gute Durchbiegestabilität
- Sicherer Stand aufgrund von rutschhemmenden 2-Komponenten Leiterfüßen
- Trittsicherheit durch geriffelte Sprossen
- Erfüllt die Traversenpflicht als Stehleiter gemäß neuer DIN EN 131, beim Einsatz als Anlegeleiter entspricht die Standbreite NICHT der DIN EN 131-1
- mit GS-Prüfsiegel
- 4×5 Sprossen
- Transportmaß [H × B × H] in cm: 151 × 64 × 20
- Gewicht: 17 kg
- Traglast: 150 kg

Verwendung als Stehleiter / Anlegeleiter (bei 70° Neigung)
- Leiterhöhe 2,57 m / 5 m
- Standhöhe max.: 1,88 m / 3,97 m
- Arbeitshöhe max.: 3,38 m / 5,47 m
- Reichhöhe max.: 3,88 m / 5,97 m
Alu Allzweckleiter 3×12
728,80 € 911,00 € 728.8000000000001 EUR
Feuerwehreinsatzleiter, Alu Allzweckleiter mit beidseitig besteigbaren Aluminium-Sprossen, flexibel einsetzbar als Anlege-, Schiebe- und Stehleiter, geeignet für den Feuerwehreinsatz

- Robuste Führungsbeschläge mit Gleitlagern aus abriebsfestem Kunststoff für einen sicheren, verdrehfesten Halt der Leiternteile
- Vierfache Bördelung bzw. Verpressung der Holm-/Sprossenverbindung für hohe Verwindungssteifigkeit
- Sprossen und Holm aus Alu-Strangpressprofil für sehr gute Durchbiegestabilität
- Sicherer Stand aufgrund von rutschhemmenden 2-Komponenten Leiterfüßen / Traversenschuhe
- Trittsicherheit durch geriffelte Sprossen
- Erfüllt die Traversenpflicht gemäß neuer DIN EN 131
- mit GS-Prüfsiegel
- 3×12 Sprossen
- Traversenlänge 1,25 m Holmabmessungen 64 mm x 25 mm
- Abmessungen[h x b x t] im m: 3,56 × 1,20 × 0,22
- Eigengewicht: 26,6 kg
- Maximale Belastung: 150 kg

Verwendung als Stehleiter / Anlegeleiter (bei 70° Neigung)
- Leiterhöhe 5,81 m / 8,13 m
- Standhöhe max.: 5,1 m / 7,1 m
- Arbeitshöhe max.: 6,6 m / 8,6 m
- Reichhöhe max.: 7,1 m / 9,1 m